Verpflichtungen nicht einhalten

Dürfen sich unsere Bedürfnisse ändern und damit auch unsere Entscheidungen?

Sind die Bedürfnisse von anderen wichtiger als meine?

Wie kommt es dazu, das wir manchmal Dinge durchziehen, obwohl sie uns nicht gut tun?

Es gibt immer zwei Seiten einer Medaille. In manchen Situationen ist es gut Verpflichtungen einzuhalten, in anderen ist es besser sie nicht einzuhalten.  

Wenn Dir die Folge gefallen hat und Du mir etwas spenden möchtest, kannst Du das hier gerne tun: paypal.me/VanessaHeibel

Dieser Eintrag wurde von wfdege veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.