Den inneren Stimmen zuhören ist besser als jede Serie.

Nur wenn Du Dir Zeit nimmst Deinen inneren Stimmen zu lauschen, lernst Du Dich wirklich kennen. Und Dich zu kennen, ist der Ausgangspunkt von Akzeptanz. Nur was Du über Dich weißt, kannst Du annehmen und integrieren.

Dieser Eintrag wurde von wfdege veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.