Abbremsen und Innehalten – Langsamkeit als Medizin

Was hat Langsamkeit mit Bewusstsein, Entspannung und Gesundheit zu tun?

Es geht um die innere Langsamkeit, die mich zur Entspannung führt. Von dort bekomme ich dann wundersamerweise viel mehr erledigt, fühle mich gut dabei und kann wieder besser auf meine Impulse hören.

Dieser Eintrag wurde von wfdege veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.